Markenabsicherung

Marken ohne Absicherung sind wie Gebäude ohne Statik.

Eine Marke ungeprüft auf den Markt zu bringen ist fahrlässig, denn der Markeninhaber riskiert damit Markenverletzungsklagen oder sogar Unterlassungserklärungen. Auch kann es passieren, dass der Name von Dritten geschützt wird und dem Unternehmen plötzlich nicht mehr zur Verfügung steht. Eine international nicht geprüfte Marke birgt zudem die Gefahr eines großen Imageschadens, wenn beispielsweise der Name in einem bestimmten Land eine negative Bedeutung hat.

NOMEN unterstützt Sie bei der weltweiten und umfassenden Absicherung des Namens.