Neues von NOMEN

„Kenevo“ und „Prosedo“ – diese Markennamen für Beinprothetik entwickelte die Namensagentur Nomen im Auftrag der Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH.

 

Kenevo – für Sichergeher.

Das Kenevo ist weltweit das erste multisensorielle Kniegelenk für Anwender niedriger Mobilitätsgrade. Gleichzeitig eignet sich Kenevo auch als Kniegelenk für die Erstversorgung von Patienten direkt nach einer Oberschenkelamputation.

 

 

 

Prosedo – individuelle Hinsetzunterstützung.

Das monozentrische Sperrkniegelenk Prosedo besitzt eine individuell einstellbare, hydraulisch geregelte Hinsetzunterstützung. Seine intelligente Technologie ermöglicht einen sicheren Stand, unabhängig von der Belastungsverteilung zwischen prothetisch versorgter und erhaltener Extremität.

Mehr erfahren:

 

http://www.ottobock.com/de/ot-world/themen/prothesen-f%C3%BCr-menschen-mit-niedriger-mobilit%C3%A4t.html

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.