NOMEN bei der Tour de France

Die Einzelhandelskette Lidl ist nicht nur ein treuer Nomen-Kunde sondern auch Sponsor bei Etixx-Quick-Step. Somit ging bei der diesjährigen Tour de France auch eine deutsche Nomen-Referenz an den Start: Der von Nomen entwickelte Markenname Crivit ziert die Trikots von Marcel Kittel und Co. Und auch Nomen Frankreich ist dabei. Der Team-Sponsor, Energieversorger Enedis und deren Produktmarke Linky wurden von Nomen in Paris getauft.

Foto: obs/LIDL/©TDWsport.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.