Branding-Trends 2012: Marken schärfen ihr Profil

Welche Themen bewegen die Markenwelt in 2012? NOMEN gibt einen Ausblick auf die wichtigsten Trends. Trend 1: Brand Focussing Marken müssen klar vermitteln, wofür sie stehen. Unternehmen arbeiten daher intensiv an der Schärfung ihres Markenprofils. Polarisierung ist erwünscht. Der Markenname…

Continue Reading

Partnerportale: Namen ohne Prickelfaktor

Das Angebot an Partnerportalen und Partnersuchmaschinen im Internet ist riesig. Mit welchen Naming-Strategien differenzieren sich die Anbieter in dem wachsenden Markt? NOMEN hat mehrere hundert Namen einer linguistischen Analyse unterzogen. Hier die wichtigsten Ergebnisse: Der Trend geht zu beschreibenden Namen….

Continue Reading

Schuh-Shops: Ein Name wie der andere

Zalando, Limango, Omengo – ob Kunden da noch durchsteigen?  Ein kreativer Markenauftritt ruft Nachahmer auf den Plan. Ganz nach dem Motto: Was einmal funktioniert, geht auch zweimal, dreimal oder viermal. Diesen Eindruck gewinnt man bei näherer Betrachtung von Schuh-Shops im…

Continue Reading

Zahlen statt Namen: Besser nicht!

Im technischen Bereich sind Zahlen-/Buchstaben-Kombinationen beliebte Produktbezeichnungen. Doch was aus Anbietersicht logisch erscheint, kann für Kunden zum Ärgernis werden. Denn Produktnamen, die aus Codes bestehen müssen erklärt werden lassen sich nicht unterscheiden von der Herstellerbezeichnung, z. B. VRZ, ETA, KSB…

Continue Reading